Videos richtig hochladen bei Dein.Tube


Unbedingt lesen bevor ihr Videos einstellt!

Hier klicken um den Artikel zu lesen

Botschafter des Friedens, Johannes Ehret

75 Aufrufe
Johannes Ehret
Johannes Ehret
17 Nov 2020

⁣Liebe Leute !


Ich weiß ja nicht, wie es in unserem Deutschland so weiter geht und ob sich unsere Politiker einmal daran erinnern, dass die den Willen des Volkes umsetzen sollen.


Nur was hier derzeit so passiert, das macht mir sogar mächtig Sorge und auch Angst.


Und nein.
Ich habe keine Angst vor diesem sagenumwobenen Virus, ich habe Angst darum, dass unser Land einfach gesagt, den Bach runter geht und wir, wenn wir Hilfe brauchen, lange suchen müssen, bis wir Hilfe finden.


Zu sehr haben wir zum Beispiel gegen Russland Stimmung machen lassen, durch die Politiker und die Medien hier im Lande.


Ich sage Euch, wir werden Russland bald noch dringender als Freund brauchen, als " Wasser, oder Brot ".


Ich sehe weiterhin durch einen bevorstehenden Wechsel in den USA, dass genau die es sind, die uns das " Wasser abgraben und das Brot " wegnehmen und unsere Regierung tatenlos zuschauen wird.


Wir müssen darum kämpfen, mit Russland wieder gute und normale Beziehungen zu pflegen, ganz so, als dass Russland ein Teil, ein sehr großer Teil von Europa ist.


Wir müssen es aufgeben, den Medien und der Presse Glauben zu schenken, dass Russland uns böses, gar überfallen und vernichten will.


Das Gegenteil ist der Fall, wir sind auf dem besten Wege in die Richtung Russland zu schießen, mit Worten zunächst und danach sind Waffen auch nicht mehr Weit !


Was ist mit den ganzen NATO Übungen wie z.B. Defender 2020 und was ist mit den Aufständen in Weißrussland und auch direkt in Russland, im Fernen Osten, in Chabarovsk ?


Diese Aufstände sind doch vom Westen gesteuert und sollen Russland von innen heraus schwächen, was natürlich misslingt.


Was ist mit Moldavien wo nun " an der Schraube " gedreht wird, sich gegen Russland zu stellen ?


Es ist höchste Zeit, dass wir uns darauf besinnen, wer im Notfall Deutschland geholfen hat, es sind immer die Russen gewesen, ich erinnere an die Kriege die Napoleon geführt hat.


Wenn mir jetzt einer kommt, die USA haben Deutschland nach dem 2. Weltkrieg geholfen sage ich, das stimmt zwar zu einem Teil, jedoch haben die Amis uns nicht auf Menschenfreundlichkeit geholfen und mit ihrem Marshalplan haben die konkrete Ziele verfolgt, Deutschland von den USA abhängig zu machen und uns weiter im Griff zu haben, ganz wie die das wollen.


Wenn ich mir nur die Pfalz anschaue, dort die Base Ramstein, kommt mir das kalte Grauen, was die Amis von dort aus schon für Kriege geführt haben und dabei heißt es doch, von Deutschem Boden darf kein Krieg mehr ausgehen !


Es wird von Deutschem Boden Krieg geführt, ja, auch gegen Russland.


Dazu zähle ich den Medienkrieg und die Volksverdummung die in Deutschland gegen Russland betrieben wird.
Letzter Fall der in Russland meist Mr. Unbekannt, Navalny !


Auch ist das Projekt Nordstream 2 ein gutes Projekt bei welchem die Russen wieder einmal mehr ihre Zuverlässigkeit unter Beweis stellen können und es ist abwegig, den USA zu glauben, wenn die sagen, wir machen uns zu sehr von den Russen in Punkto Gas- und Energielieferung abhängig.


Wer kauft in Russland Gas, wenn es in den USA eng wird ? Ja. Es sind die USA !


Geht einmal nach Russland uns sucht dort nach Kriegstreiberei in den Medien und der Politik.


Ihr werdet nichts davon finden.


Die Russen sind verlässliche Partner, man darf ihnen nur nicht, wie es in den vergangenen Jahren immer wieder geschieht, die Hand welche die Russen uns zur Freundschaft reichen, ausschlagen.


Ich werde mich jetzt wieder mehr meine mir gesetzten Aufgabe widmen, für die Deutsch - Russische Freundschaft zu kämpfen und die, welche noch einigermaßen " normal " denken können, sollten es mir Gleich tun, oder meine Bemühungen als Botschafter des Friedens unterstützen !


Gerade jetzt ist es wichtig, echte und gute Freunde an seiner Seite zu haben.


Gute Freunde sind in Russland !


Sorry USA, bei euch sehe ich das absolut nicht !


Leider liebe Facebookfreunde werde ich mehr auf meiner VK Seite und bei Freespeech posten, auch wenn ich dort wesentlich weniger " Freunde " habe, die jedoch die ich dort gefunden habe, sind wie ich der Meinung, dass wir uns für Völkerfreundschaft, Völkerverständigung und Frieden mit Russland einsetzen müssen.


Wir sehen uns und ich zähle auf Euch alle, wenn wir überhaupt noch eine Zukunft für uns selbst, unsere Kinder und später deren Kinder sichern wollen !


Johannes Visitor

Mehr anzeigen


5 Bemerkungen Sortiere nach
Robert Prost-Lepouras
Robert Prost-Lepouras 18 Tage her

Sehr cool, waren zeitweise fünf Leute im Stream. Und das war der erste richtige Stream, der kein Test war. :)

2 0 Antworten
Robert Prost-Lepouras

"Freedom Gas" lol

0 0 Antworten
Robert Prost-Lepouras

Marshallplan war ein Wiederaufbaubauprogramm ... für die USA!!

0 0 Antworten
Robert Prost-Lepouras

Ja, habe ich auch durch die Politiker, diese Befürchtung

0 0 Antworten
Robert Prost-Lepouras

Yayyy

0 0 Antworten
Mehr anzeigen