Videos richtig hochladen bei Dein.Tube


Unbedingt lesen bevor ihr Videos einstellt!

Hier klicken um den Artikel zu lesen

Dein.Tube - Teil des Problems oder Teil der Lösung?

153 Aufrufe
Robert Prost-Lepouras

In dieser Ausgabe spreche ich über Fake News, unsinnige Uploads, schädliche Inhalte, die unsere Plattform in Verruf bringen können und die Verantwortung, die jeder Nutzer trägt, der Inhalte beisteuert. Werdet Teil der Lösung, anstatt Teil des Problems und in diesem Video sage ich euch, wie das geht.

Mehr anzeigen

Als nächstes



4 Bemerkungen Sortiere nach
ChristianAndersLearningChannel

Wir wollen nur hoffen, dass DEIN YOUTUBE nicht irgendwann geschluckt bzw. eliminiert wird vom "normalen" you tube?...

1 0 Antworten
Robert Prost-Lepouras
Robert Prost-Lepouras 1 Monat her

Um Gottes willen, nur über meine Leiche :))

0 0 Antworten
ChristianAndersLearningChannel

DEIN YOUTUBE ist die wohl letzte Bastion der freien Rede.

1 0 Antworten
KiraS
KiraS 1 Monat her

ohne sich in Details zu verlieren ... unter DeinTube gehört sofoert erkennbar, der Zusatz "Plattform für Medienschaffende" ... dem gewöhnlichen Betrachter und auch Poster, ist ansonsten ein inhaltlicher Unterschied zum Katzen-Musik-und-Trullala-Portal Youtube, nicht erkennbar

1 0 Antworten
Robert Prost-Lepouras
Robert Prost-Lepouras 1 Monat her

"Dein.Tube ist eine zensurfreie und redaktionell moderierte Plattform für deutschsprachige Medienschaffende (Original Content Creator)." ... der erste Satz unseres Leitfadens :)

1 0 Antworten
KiraS
KiraS 1 Monat her

@Robert Prost-Lepouras: stimmt und deshalb wollte ich dir ja aus Erfahrung eines "Opfers" berichten ... die wenigsten lesen so etwas und wenn, dann wird es überlesen ... mein Hinweis wäre also der, unter dem Logo ´Medienportal´ hinzuschreiben oder an anderer prominenter Stelle ... dass jeder, der sich hierher "verirrt", es gleich sehe, dass es sich um Inhalte Medienschaffender handelt ... mir und keinem den ich befragt habe, war das klar

0 0 Antworten
Helisepp
Helisepp 1 Monat her

Du hast es nicht mit erwähnt, deshalb möchte ich es tun: Unterschätze nie die Kraft der Kultur!
Meine Arbeit ich alles andere als unpolitisch, aber ich habe keinen missionarischen Auftrag. Ich sehe meine Aufgabe nicht darin, auf Missstände aufmerksam zu machen, jedenfalls nicht im Sinne von Aufklärung, wie schrecklich alles ist. Das was ich tue ist (r)evolutionärer als die meisten glauben. Videos in denen das deutlicher wird, werden folgen.
Ich kann auch bald keine Aufklärungsvideos mehr sehen. Wo ist denn die Aufklärung darüber, wo es mit den Menschheit wirklich hingehen soll und kann? Warum und wofür sollen wir denn kämpfen, wenn wir keine Vision davon haben, wie schön das Leben auf der Erde sein kann und soll? Ich arbeite ganz konkret and der Schönheit eines solchen zukünftigen Lebens. Tag für Tag mit dem Hammer in der Hand.
Ich würde mir mehr Kultur auf Deintube wünschen, mehr Visionen von einer glücklichen friedvollen Menschheit und mehr Beispiele von Menschen (nicht über Menschen) die konkret daran arbeiten.
Für meinen Teil kann ich nur sagen: I do my very best und danke, dass Ihr mich hier aufgenommen habt.

3 0 Antworten
Robert Prost-Lepouras
Robert Prost-Lepouras 1 Monat her

Das kann ich in allem zustimmen, kann ich alles unterschreiben. Und Aufklärungs Videos kann ich ehrlich gesagt auch nicht mehr sehen :)

0 0 Antworten
Mehr anzeigen