watermark logo

Lockdown Taliban Wieler vom RKI fühlt sich bedroht

234 Aufrufe
Sven Liebich
Sven Liebich
04 May 2021

⁣Es ist nicht in Ordnung, Leute zu bedrohen!
Aber es ist verständlich, wenn der Tierarzt Wieler mit seinen Lügen dafür sorgt, dass Menschen zu Hause eingesperrt werden, ihre Arbeit verlieren, dass sie dann ein wenig verärgert sind!

Mehr anzeigen

4 Kommentare Sortiere nach
Opimal
Opimal 2 Tage her

Erst die Rechte Backe hinhalten, dann die Linke, somit ist man wach und es erfolgt die Gegenwehr in Form eines Trittes in die Geschmeide, Problem gelöst und am Boden !

1 0 Antworten
McCarthyFan
McCarthyFan 2 Tage her

Was stellt sich diese Mistkrücke eigentlich vor? Daß seine ultimative Gewalt, die er in sadistisch-sexueller Befriedigungslust ausübt, ohne Echo bleibt?
Wirkmächtig? Na hoffentlich bald, verrecke, Du alte Mistkrücke, Tierarzt dem die Sauen mißtrauen!

3 0 Antworten
s8fxj4rz9
s8fxj4rz9 2 Tage her

Herr Wieler, keine Angst: Strang oder Erschiessungskommando: beides tötet deutlich humaner als Ihr Phantasie-Virus. Krepier, du stinkendes Stück Chice

4 0 Antworten
Waldschrat
Waldschrat 2 Tage her

Da können AfDler ein Lied davon singen. Die haben auch nix gemacht und werden täglich bedroht und tatsächlich auch zusammengeschlagen, vielleicht auch bald ermordet. Damit hat der gute Mann bestimmt kein Problem. Auch wenn ich diesen verlogenen Widerling abstossend finde, Gewalt ist keine Lösung!!

0 0 Antworten
McCarthyFan
McCarthyFan 2 Tage her

Irrtum, Gewalt ist die einzige Lösung gegen ausgeübte Gewalt, nämlich Notwehr! "Gewalt ist keine Lösung" plärren nur die, die fürchten, daß sich die Opfer zu wehren beginnen! Der Staatsdreck übt massivste, ultimativste Gewalt gegen uns aus, das kann nur mit Notwehr beantwortet werden. Was mit Gewalt geraubt wurde, kann nur durch Gewalt wieder zurückgeholt werden!

3 0 Antworten
Zurueckzurwahrheit
Zurueckzurwahrheit 1 Tag her

@McCarthyFan: Sowas von richtig!!!!!!!!!

1 0 Antworten
Mehr anzeigen

Als nächstes