watermark logo

Wahlrecht in Deutschland

253 Aufrufe
Johannes Ehret
Johannes Ehret
13 Aug 2021

⁣Mir persönlich ist es nicht bekannt, ob es in der Zwischenzeit ein gültiges Wahlrecht gibt.

Wenn es nicht so ist, dann denkt daran, am 26.September könnte es besser sein, zu Hause zu bleiben, oder ins Kino zu gehen, als zu einer Wahlurne wo eure Stimme begraben wird.

Gibt es jedoch mittlerweile ein gültiges Wahlrecht, dann entscheidet Euch für die Freiheit darüber nachzudenken, wem ihr eure Stimme tatsächlich geben wollt !

Mehr anzeigen

3 Kommentare Sortiere nach
ytrebiLeurT
ytrebiLeurT 2 Monate her

https://de.wikipedia.org/wiki/....N%C3%BCrnberger_Prin
Die Völkerrechtskommission fasste die Prinzipien in sieben Artikeln zusammen:

1 Jede Person, welche ein völkerrechtliches Verbrechen begeht, ist hierfür strafrechtlich verantwortlich.
2 Auch wenn das nationale Recht für ein völkerrechtliches Verbrechen keine Strafe androht, ist der Täter nach dem Völkerrecht strafbar.
3 Auch Staatsoberhäupter und Regierungsmitglieder sind für von ihnen begangene völkerrechtliche Verbrechen nach dem Völkerrecht verantwortlich.
4 Handeln auf höheren Befehl befreit nicht von völkerrechtlicher Verantwortlichkeit, sofern der Täter auch anders hätte handeln können.
5 Jeder, der wegen eines völkerrechtlichen Verbrechens angeklagt ist, hat Anspruch auf ein ordnungsgemäßes Verfahren.
6 Folgende Verbrechen sind als völkerrechtliche Verbrechen strafbar: a) Verbrechen gegen den Frieden b) Kriegsverbrechen c) Verbrechen gegen die Menschlichkeit.
7 Die Mittäterschaft zur Begehung der genannten Verbrechen stellt ebenfalls ein völkerrechtliches Verbrechen dar.

0 0 Antworten
Christian Nemesis Fell
Christian Nemesis Fell 2 Monate her

Leute, bewaffnet Euch. Schützt Euch vor der Polizei.
Der Sturz des Merkel-Faschismus steht vor der Tür.
Auf zur 2. Wende.

0 0 Antworten
ytrebiLeurT
ytrebiLeurT 2 Monate her

Sie ist auch keine Kanzlerin, sie ist eine Piratin die Deutschland gekapert hat durch Irreführung, Täuschung, der Deutschen die es sich haben gefallen lassen. Kämpft nicht gegen die Bewaffneten, verhaftet sie da sie sich der Mittäterschaft eines Weltweiten Genozids, Euthanasie schuldig machen wenn sie die Bande im Reichstag nicht verhaften. Es ist bewiesen: Unbekannte Materialien in der Soße https://wtube.org/user/Guenter/61nsrhj

2 0 Antworten
Mehr anzeigen

Als nächstes