Videos richtig hochladen bei Dein.Tube


Unbedingt lesen bevor ihr Videos einstellt!

Hier klicken um den Artikel zu lesen

Video Veroeffentlichung Parteigruendung

26 Aufrufe
Johannes Ehret
Johannes Ehret
10 Jan 2021

⁣⁣Bitte Teilen, wo immer das möglich und sinnvoll ist ! Danke !!


Heute ist der 10.1.2021 und was fangen wir mit diesem Jahr an ?


Wollen wir uns weiter der Lächerlichkeit der Altparteien preis geben ?


Ich habe mich entschlossen, etwas mehr für die Deutsch - Russischen Beziehungen zu tun und mich auch mit dem Thema sehr ernsthaft beschäftigt, eine Partei ins Leben zu rufen die sich um unsere Menschenrechte hier im Lande, für unsere Freiheit und insbesondere unserer Meinungsfreiheit einsetzt.


Die zu gründende Partei soll sich engagieren für Völkerfreundschaft und Völkerverständigung mit Russland und natürlich auch dafür einsetzen, dass Menschen, auch aus anderen Ländern ebenfalls die Möglichkeit geboten wird, sich darüber zu informieren, wie gut es sein wird, Russland zum Freund und Partner zu haben.


Die Partei die jetzt ins Leben zu rufen ist, die soll auch dazu dienen, die Deutsch - Russischen Beziehungen auf allen Gebieten neu zu entwickeln und das durch die aktuelle Regierung zerstörte Verhältnis wieder aufzubauen und zu festigen !


Wie sich die Partei in Deutschland entwickelt hängt auch von den Programmen für Deutschland ab, welche zusammen mit Euch entwickelt werden müssen.


Ideen und Vorschläge gibt es sehr viele und weitere Ideen und Vorschläge werden gerne gehört und angenommen.


Um die Partei ins Leben zu rufen braucht es aber Menschen.Menschen mit Spirit, also Menschen die es auch erkannt haben, dass wir in unserem Lande nur eine Zukunft haben, wenn wir mit Russland in allen Bereichen einer vernünftigen Politik zusammenarbeiten.


Dazu brauche ich Menschen um mich die den Sachverstand haben, wie es funktioniert, eine Partei demokratisch zu führen.


Es braucht auch juristische Unterstützung und auch Menschen die bereit sind, die neue Partei, sobald sie angemeldet ist, zu unterstützen, auch in finanzieller Hinsicht.


Dies nur als erster Hinweis für all jene die mit daran interessiert sind, dabei zu sein, wenn der sichere und vor allem friedliche Weg in eine Zukunft für uns, Eure Kinder und deren Kinder auf eine sehr lange Sicht hin, gewährleistet und wichtig ist..


Ich habe bislang die Vision und ich brauche Euch alle zur Realisierung dieser Vision.


Wer also dabei sein will, ist gerne Willkommen.


Eine Satzung und ein Gründungsprotokoll habe ich bereits erstellt.


Schön wäre es, wenn sich sachkundige Menschen bei mir melden könnten, um darüber zu schauen und um eventuelle Fehler schon im Ansatz zu berichtigen.


Daher freue ich mich, wenn sich nicht nur Menschen aus Leipzig melden die mit dabei sein wollen in eine Partei einzutreten die sich mit aller Kraft den sehr geschädigten und durch aktuelle Politik der agierenden Parteien und der Medien vernachlässigten und zum großen Teil zerstörten Deutsch - Russischen Beziehungen widmen wollen,
um zunächst den Landesverband Leipzig aufzubauen dem dann weitere Landesverbände in Sachsen und danach in allen Bundesländern von Deutschland folgen sollen.


Es kann nur mit eurer Hilfe gelingen, eine lebenswerte, friedliche und sichere Zukunft für alle zu schaffen !


Packen wir es an und beginnen jetzt dafür zu kämpfen, dass dieses Land auch in Zukunft nicht weiter abdriftet und von fast jeglichem Fortschritt abgehängt wird !


Die Gründung der Partei die ich zur Zeit und der Name kann noch geändert werden, als OFR bezeichne, "OFR" ist die Abkürzung für Organisation for Russia ist zum Ende Januar vorgesehen.


Es gibt dazu aktuell eine neue Facebookgruppe mit gleichem Namen.


Ich hoffe, dass ich mit meiner Vision nicht alleine bleibe und sich ausreichend interessierte Menschen finden, um meiner Vision Leben einzuhauchen.


Alleine kann jeder meist jedoch nur kleine Schritte unternehmen.


Die Stärke etwas Gutes tatsächlich umzusetzen und nicht durch kleine Aktionen all das gut gemeinte „ verpuffen " zu lassen geht, so habe ich es selbst erlebt, nur in einer großen Gemeinschaft von Gleichgesinnten.


Wir müssen ganz einfach nur verstehen, unsere Kräfte und Willen auf Frieden, Freiheit und Menschenrechte zu bündeln um dann großes leisten zu können !


Wer also ist mit dabei von Euch ?


Euer


Johannes.

Mehr anzeigen

Als nächstes



0 Bemerkungen Sortiere nach

Keine Kommentare gefunden