watermark logo

Sicherheit kann man nur in Edelmetallen finden

77 Aufrufe
Johannes Ehret
Johannes Ehret
25 Aug 2021

Sicheheit kann man nur durch Eldelmetalle erhalten.

Das desolate Finanzsystem ist am Ende und da hilft es auch nicht, noch mehr Geld zu drucken.

Das gleicht diesem Beispiel:

Wenn ein Haus brennt und die Feuerwehr kommt, löscht das brennende Haus mit Benzin.

Das ist worüber wir nachdenken sollten.

Das Papiergeld, egal, ob Euro, oder Dollar wird immer inflationärer.

Auch bei den Immobilien sehe ich große Gefahr, die Immobilienblase jedoch wird in einer sicher kommenden Panikphase platzen.

Dazu kommt, das die meisten Immobilien auf Pump gekauft worden sind und da sehe ich das Problem die Kredite bedienen zu können, wenn plötzlich der Arbeitgeber die Tür vor Dir zu macht.

Nun denn.
Der geneigte Zuchauer hier wird sich doch hoffentlich auch darüber Gedanken gemacht haben, dass Russland in den letzten Jahren so sehr viel Gold weltweit aufgekauft hat, dass in Zukunft Russland mit China zusammen die Globalplyer sein werden.

Globalplyer mit werthaltigem Hintergrund und Bodenschätzen ohne Ende !

Was also ist der Fehler hier bei uns ?

Wir zahlen Schulden mit Schulden zurück und Russland baut auf !

Konsequenz sollte sein, zumindest einen Teil deines Vermögens legal nach Russland zu schaffen, dort gut anzulegen und zwar zu attraktiven Konditionen.

Dazu selbst Geld in Edelmetalle anzulegen, um für die kommende Finanzkrise gewappnet zu sein.

Wer das nicht will, wird sicherlich das Nachsehen haben, auch wenn das was immer deutlicher für jedermann zu sehen ist, heute noch viele vor sich wegschieben.

Johannes

www.the-visitor.de

Mehr anzeigen

0 Kommentare Sortiere nach

Keine Kommentare gefunden

Als nächstes