close

Videos richtig hochladen bei Dein.Tube


Unbedingt lesen bevor ihr Videos einstellt!

Hier klicken um den Artikel zu lesen

Als nächstes


… und plötzlich bemerken sie Dich … | Von Hermann Ploppa

11 mal aufgerufen
KenFM
43
Veröffentlicht auf 12 Sep 2020 / Im Kanäle & Blogs/vLogs

⁣Den vollständigen Tagesdosis-Text (inkl ggf. Quellenhinweisen und Links)
findet ihr hier:
https://kenfm.de/und-ploetzlic....h-bemerken-sie-dich-

Zum ersten Mal nennen die Mainstream-Medien meinen Namen – aber nur, um zu diffamieren

Ein Kommentar von Hermann Ploppa.

Nachdem
die Mainstream-Medien lange Zeit vor den Kritikern der Corona-Politik
einfach den Kopf in den Sand gesteckt haben nach der Devise: „Reden ist
Silber, doch Schweigen ist Gold“, haben sie jetzt beschlossen, über
dieses Phänomen einer neuen Fundamentalopposition von Millionen
Bundesbürgern gegen den Merkel-Irrsinn dann doch lieber zu sprechen.
Natürlich auf ihre Art.

Diese Mainstream-Medien sind wie immer
auf Krawall gebürstet. Sie haben vom Chefideologen des US-Kapitalismus
Walter Lippmann gelernt, dass sie am meisten Zugriffszahlen bekommen,
wenn sie zeigen, wie sich zwei Männer öffentlich prügeln. Und so wird in
der zweiten Runde des Kampfes des Mainstream gegen die Bevölkerung
fabuliert, die Querdenken-Bewegung und ihre diversen Mitstreiter-Gruppen
würden sich jetzt prügeln.

Wohl wissend, dass der
Medienkonsument am Smartphone heutzutage unzählige Schlagzeilen
verschlingen, aber in den seltensten Fällen den dazu gehörigen Artikel
lesen mag, entsteht ein schier martialisches Bild. „Jetzt zerfleischen
sich die Corona-Leugner gegenseitig“ liest man allerorten (1).

Dazu
dann Gestalten, die mit der Bewegung schier gar nichts zu tun haben,
wie z.B. Attila Hildmann mit seinen sonnenbebrillten schwarzgekleideten
Leibwächtern. Da wird plötzlich ... hier weiterlesen:
https://kenfm.de/und-ploetzlic....h-bemerken-sie-dich-

+++

Jetzt KenFM unterstützen:
https://www.patreon.com/KenFMde
https://de.tipeee.com/kenfm
https://flattr.com/@KenFM

Dir
gefällt unser Programm? Informationen zu weiteren
Unterstützungsmöglichkeiten hier:
https://kenfm.de/support/kenfm-unterstuetzen/

Du kannst uns auch mit Bitcoins unterstützen.
BitCoin-Adresse: 18FpEnH1Dh83GXXGpRNqSoW5TL1z1PZgZK

+++

Abonniere jetzt den KenFM-Newsletter: https://kenfm.de/newsletter/

+++

KenFM
jetzt auch als kostenlose App für Android- und iOS-Geräte verfügbar!
Über unsere Homepage kommt Ihr zu den Stores von Apple und Google. Hier
der Link: https://kenfm.de/kenfm-app/

+++

Website und Social Media:

https://www.kenfm.de
https://www.twitter.com/TeamKenFM
https://www.instagram.com/kenfm.de/
https://soundcloud.com/ken-fm

+++

Bestelle Deine Bücher bei unserem Partner: https://www.buchkomplizen.de/

Zeig mehr
0 Bemerkungen sort Sortiere nach

Als nächstes