watermark logo

Wahlkreis 217 Wahlkonferenz (3) - Geschäftsführer der Stadtwerke Bad Tölz deckt Energie-Skandal auf

127 Aufrufe
ThomMaxx TV München

⁣⁣Dip.-Ing. und Geschäftsführer der Stadtwerke Bad Tölz Walter Huber unterstützt die Idee des Rechtsanwaltes Helmut P. Huber, den § 1 des Bundeswahlgesetz für das Volk zu nutzen und 299 Direktkandidaten in den Bundestag zu wählen.
Hier mehr zu den Vorteilen gemeinsamer Direktkandidaten: https://www.rakrause.de/v
Walter Huber berichtet in seiner Rede auf der Wahlkonferenz im Wahlkreis 217 aus seinem Energiebereich, welchen man seines Erachtens mit einem Kompetenz-Netzwerk viel besser machen könnte.
In seinem Vortrag deckt er einen regelrechten Skandal in der Energieversorgung auf.

⁣Internet-Präsenz des Veranstalters:
Rechtsanwalt Helmut P. Krause
https://www.rakrause.de/

Mehr anzeigen

0 Kommentare Sortiere nach

Keine Kommentare gefunden

Als nächstes