watermark logo

⁣Das Kentler-Experiment - unterstützt und finanziert durch den Berliner Senat

80 Aufrufe
DeutscherKulturkanal
DeutscherKulturkanal
12 Sep 2021

Pflegekinder und Jugendliche wurden an vorbestrafte Pädophile vermittelt.

Kentler glaubte, dass sich diese Männer als Pflegeväter besser um ihre Schützlinge kümmern würden als andere Pflegeeltern. Dass sie dafür Sex wollen könnten, war für den Psychologen und Sexualforscher kein Hinderungsgrund. Medienberichten zufolge erhielten die Pädophilen sogar Pflegegeld.

‼„Kindeswohlgefährdung in öffentlicher Verantwortung“ - dahinter steckte Netzwerk

So seien pädophile Positionen „akzeptiert, gestützt und verteidigt“ worden, Übergriffe nicht nur geduldet, sondern gerechtfertigt. Dabei habe es durchaus auch gegenteilige Positionen gegeben. Kentler habe maßgeblich Einfluss auf Entscheidungen Verantwortlicher ausgeübt. Die Verantwortung für Kentlers Aktivitäten liegen laut Schröder beim Berliner Senat als dessen Dienstherr.

https://www.focus.de/wissen/me....nsch/kentler-experim

Mehr anzeigen

0 Kommentare Sortiere nach

Keine Kommentare gefunden

Als nächstes