watermark logo

Jugend und Politik. Jugend erwacht

99 Aufrufe
Johannes Ehret
Johannes Ehret
23 Jul 2021

⁣Eigentlich will ich nur versuchen, euch die Jugend aufzuwecken.

Ich will es versuchen, euch mit meinen hier so gut es geht, freundlichen
worten gegenüber den Verantwortlichen die euch euer Leben sehr
schwer machen zu sagen, dass es noch etwas anderes gibt, als derart
verantwortungslos euch gegenüber zu sein und euch die Jugend rauben.

Bei deren Eltern scheint mir vieles schon zu spät zu sein, als dass die
anfangen selbst zu denken.

Einen Hinweis will ich mit auf den Weg geben, lernt russisch und möglichst
auch etwas chinesisch.

Englisch werdet ihr später wohl meist nur dazu brauchen, Verbrecher die aus
Ländern kommen, wo diese Sprache Muttersprache ist, zu verurteilen.

Russisch und Chinesisch wird die Zukunft sein, wenn Westeuropa überleben
will.

Hier in unserem Lande ist doch bereits alles kaputt und zerstört worden
was ein sicheres und gesundes Leben, auch für eure Kinder und deren
Zukunft betrifft.

Multikulturelles Leben ist eine gesunde Basis, um ein vernünftiges Miteinander zu gestalten.

Nur geht das nur dann, wenn alle an einem Strick ziehen und mitarbeiten,
eine funktionierende, multikulturelle Gesellschaft zu bilden, eine
Gesellschaft in der jeder mit seiner Arbeitskraft und Verantwortung
dazu beiträgt, dass diese Gesellschaft in Frieden miteinander leben
kann.

Die Zukunft von Westeuropa liegt einzig und alleine in Russland mit China
und Japan zusammen sind wir in der Lage ein Zukunft für alle
aufzubauen.

Was derzeit hier in unserem Lande geschieht ist unterste
ReGierungsschublade und wird, wenn wir es " die da oben "
so weiter treiben lassen, dieses Land restlos ruinieren.

Was heute geschieht, wer unsere Bundesrepublik in den Ruin treibt, das
baden die, welche den Schlamassel verursachen, ganz sicher nicht aus.

Ausbaden und dafür zahlen wird die Jugend diesen Unsinn und das wird für
euch ein sehr hartes, ungemütliches Leben werden.

Wenn euch heute von den Regierungsbänken erklärt wird, dass Corona und
die Flut in NRW mit bisher annähernd 200 toten Menschen Schuld daran
sei, lasst euch das nicht einreden.

Auch ihr seid nicht an diesem Zustand der sich spätestens ab September
verschärfen wird, nicht schuld.

Unser schwer verdientes Geld wird in alle Welt, ich meine fast schon, ohne
Hirn und Verstand verschleudert.

Für unser Land ist kaum etwas da und das fällt mir besonders auf, wenn
ich in das aktuelle Hochwassergebiet in NRW schaue und dort sehe, wie
die Politik die Helfer zu vertreiben versucht und es auch oft schon
geschafft hat.

Dabei sind die Verantwortlichen bislang nicht richtig in der Lage Hilfe zu
leisten.

Wie war das mit dem Versprechen der Soforthilfe für die Betroffenen ?

Warten wir den kommenden Monat ab und dann sprechen wir mit den Betroffenen.

Es wird so sein, wie bei der Coronahilfe, auch da kenne ich persönlich
Menschen die noch heute auf diese Coronahilfe warten.

Ein Fall ist dabei, der wartet auf über 600.000 Euro die zugesagt,
jedoch nicht geflossen sind. -Bis heute nicht-.

Unsere Politik ist scheinbar mit dem Münchhausensyndrom befallen und daher
sollten wir dafür sorgen, dass diese Politiker in adäquate
Behandlung kommen.

Wir brauchen eine komplett neu ausgerichtete Politik. Eine Politik die
sich frei und unabhängig von den Gängeleien der Besatzungsmächte
die hier immer noch den größten Einfluss haben macht.

Eine Politik die sich unserem nächsten großen, uns freundschaftlich
gesinnten Nachbarn Russland nähert, freundschaftliche Beziehungen
aufbaut, für die Völkerverständigung und Völkerfreundschaft
einsetzt und eine Friedenspolitik mit Russland aufbaut.

Eine freundschaftliche Beziehung zu Russland eröffnet die Wege, mit auf
der Seidenstraße zu gehen, eröffnet den dauerhaften Frieden und
Wohlstand, eröffnet die Gewissheit, eine sichere Zukunft zu schaffen
und zu haben.

Wir brauchen eine Politik bei der die von uns gewählten Politiker in der
Lage sind, " über den Tellerrand " zu schauen.

Politiker die eine echte Opposition bilden und keine Schlappschwänze die dann
kuschen, mogeln & schummeln, wenn es gerade so in deren Kram
passt.

Sie stehen am Tisch der Schlachtplatte und das Schlachtvieh ist wohl wer
?

Wir brauchen Politiker zu denen wir Vertrauen haben können und die
dieses Vertrauen missbrauchen, genau die müssen dann auch zur
Rechenschaft gezogen werden, gehören bestraft und nicht in einen
anderen noch besseren Posten hochgelobt werden.

Die Politik ist zu machen für uns Menschen und nicht für die
Kapitalmaffia die im Hintergrund, mittlerweile ganz offensichtlich
die Fäden in der Hand hat.

Mein Appell an die Jugend von heute !

Öffnet Augen und Herzen für eure Zukunft.

Ihr alleine habt es in der Hand, jedoch muß auch von euch der Wille für
eine Zukunft vorhanden sein.

Wir Alten werden euch bald verlassen und das was ich bislang sehe, was
nachfolgt, ist bislang keinen Deut besser, als das was wir jetzt in
Berlin sitzen haben.

Es geht um Euch und eure Zukunft !

Denkt nach.

Der Frieden und eine freundschaftliche Beziehung zu Russland, wie oben
beschrieben ist die einzige Zukunft die ihr haben werdet.

Auch ihr habt nur ein einziges Leben !

Alles was euch heute erzählt wird, wird euch auf das schmerzlichste auf
die Füße fallen.

Ich mit meinen jetzt fast 70 Jahren habe bei meiner Wahnsinnsrente von
163 Euro / Monat wahrlich nichts mehr zu verlieren !

Ihr könnt es schaffen.

Gemeinsam
mit uns die wir die Erfahrung haben und gerne an euch weiter geben.

Ihr schafft es nur euch eine gute und sichere Zukunft zu gestalten, wenn
ihr nicht weiter blind durch die Gegend lauft.

Wer sich keine Gedanken über seine Zukunft macht wird der Verlierer sein
und alles verlieren und mit alles verlieren meine ich eure Freiheit
und Zukunft !

www.the-visitor.de

Mehr anzeigen

0 Kommentare Sortiere nach

Keine Kommentare gefunden

Als nächstes