watermark logo

Unser Grundgesetz wird mit Füßen getreten - Ralph Boes im Gespräch

54 Aufrufe
Dein.Tube Feeds™
Dein.Tube Feeds™
27 Jan 2021

Mit dem Philosophen und Menschenrechtler Ralph Boes habe ich über das Ansinnen des Vereins „Unsere Verfassung e. V.“ gesprochen.- Ist das Grundgesetz eine Verfassung?- Worin bestand die Absicht der Väter und Mütter des Grundgesetzes?- Ist das Grundgesetz überholt?- Wo missachten Politiker unser Grundgesetz?- Was bringt es, das Grundgesetz zur Verfassung zu erheben?- Verfassungsgebende vs. verfassungsklärende Versammlung- Ist die Fokussierung auf die Verfassung ein nationalstaatliches Projekt? Was ist mit Europa?- Wie kann eine Abstimmung über das Grundgesetz technisch und organisatorisch ablaufen?- Sollen Volksabstimmungen Bestandteil einer neuen Verfassung sein?

Mehr anzeigen

1 Kommentare Sortiere nach
Robert Prost-Lepouras
Robert Prost-Lepouras 6 Monate her

Wenn Leute die keine Ahnung haben, große Reden schwingen.

In fast jeden Artikel im Grundgesetz steht drin, dass der Artikel durch weitere Gesetzgebung beschnitten oder außer Kraft gesetzt werden kann, außer die paar wenigen mit der Ewigkeitsklausel.

Im Internet abstimmen ... da gibt es gefühlte 1000 Videos alleine hier auf Dein.Tube, die haargenau erklären warum das nicht geht und niemals gehen wird und auch nicht gehen darf.

Aber was soll man von jemandem, der den Schwachsinn des Jahrtausends, das "bedingungslose Grundeinkommen" vertritt, auch anderes erwarten.

We don't have constitution in Germany, we have Ground Law. wenn man das in Verfassens starke zementiert, dann zementiert man auch dass die Politik mit weitergehender Gesetzgebung, alles machen darf. Um eine politische Mitbestimmung des Volkes zu gewährleisten, müsste man an mehreren Stellen das Grundgesetz ändern.

Aber Hauptsache labern, labern, labern ohne Punkt und Komma.

0 0 Antworten
Mehr anzeigen

Als nächstes