Diese Plattform wird schon seit Jahren aus meinen privaten Mitteln finanziert. Leider ist mir das nicht mehr vollständig möglich und ich bitte deshalb alle Mitglieder und Medienschaffende, die Interesse und die Möglichkeit haben regelmäßig etwas beizusteuern, sich in folgender Telegram Gruppe einzufinden:
Dein.Tube Finanzierung (bitte hier antippen/klicken) oder einfach über KONTAKT (ganz unten) melden.


 

watermark logo

Adaption an die Realität – Dirk Pohlmann

57 Aufrufe
NuoViso
NuoViso
23 Feb 2021

Dirk Pohlmann, Autor und Dokumentarfilmer, stellt sich schon seit langem die Frage, „Stimmt das noch was man tut“? Müssten Politiker für ihr „Weiter so“ bestraft, und das Eingeständnis eines Irrtums belohnt werden? „Jetzt sucht man sich die Begründung, um diese Maßnahmen noch aufrecht zu erhalten. Das ist eine völlige Umkehrung.“ Die Mitwirkung der Journalistenzunft bei der Rechtfertigung der Maßnahmen durch die Politik ist für Pohlmann auch eine Frage nach der Qualität von Journalismus. „Eine von den Sachen die wir machen sollten: Konsequenzen für die Leute, die uns in diese Sache rein geführt haben.“ - „Jemand der in seiner Position als Journalist der Regierung zu Willen war, [..] ist für mich nicht mehr tragbar.“

Mehr anzeigen

0 Kommentare Sortiere nach

Keine Kommentare gefunden

Als nächstes