Diese Plattform wird schon seit Jahren aus meinen privaten Mitteln finanziert. Leider ist mir das nicht mehr vollständig möglich und ich bitte deshalb alle Mitglieder und Medienschaffende, die Interesse und die Möglichkeit haben regelmäßig etwas beizusteuern, sich in folgender Telegram Gruppe einzufinden:
Dein.Tube Finanzierung (bitte hier antippen/klicken) oder einfach über KONTAKT (ganz unten) melden.


 

watermark logo

Das finstere Geheimnis des deutschen Staates

183 Aufrufe
Dein.Tube Feeds™
Dein.Tube Feeds™
13 Apr 2021

Armut in Deutschland? Neoliberalismus? Leben wir in einer gerechten Gesellschaft? Was bedeutet Hartz IV? Hat in Deutschland jeder eine faire Chance? Oder ist diese Chancengleichheit nur ein Versprechen, das oft gegeben, aber nie eingelöst wird? In diesem Video wirft Karriereberater Martin Wehrle einen kritischen Blick auf den deutschen Staat und die deutsche Gesellschaft. Er stellt sich die Frage, ob wir fair genug umgehen mit Rentnern, die von ihrer Rente kaum noch leben können, mit Kindern, die in arme Familien und in Hartz IV geboren werden, mit alleinerziehenden Vätern und Müttern, die ihren Kindern nicht das bieten können, was sie ihnen gern bieten würden. Zugleich spürt er den Wurzeln des Neoliberalismus nach. Welche Rollen spielen dabei Politiker wie Ronald Reagan und Magret Thatcher, wie Helmut Kohl und Gerhard Schröder? Wann schlug das Pendel vom Sozialstaat zum Staat der Reichen aus? Warum ist das Vermögen in Deutschland so ungleich verteilt? Warum werden Riesensummen für Banken-Schutzschirme locker gemacht, während arme Menschen im Regen stehen? Martin Wehre fordert in diesem Video nicht nur mehr Solidarität in unserer Gesellschaft ein – er geht einen Schritt voraus und spendet über 1.000 Euro per Sachspende an Menschen, die wirklich bedürftig sind. Mit diesem Video plädiert er für ein Deutschland, das wieder alle Menschen einbezieht, statt eine Grenze zwischen Reichen und Armen zu ziehen.

Mehr anzeigen

0 Kommentare Sortiere nach

Keine Kommentare gefunden

Als nächstes