Diese Plattform wird schon seit Jahren aus meinen privaten Mitteln finanziert. Leider ist mir das nicht mehr vollständig möglich und ich bitte deshalb alle Mitglieder und Medienschaffende, die Interesse und die Möglichkeit haben regelmäßig etwas beizusteuern, sich in folgender Telegram Gruppe einzufinden:
Dein.Tube Finanzierung (bitte hier antippen/klicken) oder einfach über KONTAKT (ganz unten) melden.


 

watermark logo

⁣⁣Bei Illner: Lauterbach fordert regelmäßigen Analabstrich für Lehrer und Schüler

507 Aufrufe
DeutscherKulturkanal
DeutscherKulturkanal
17 Apr 2021

Unglaublich aber wahr: Der Epidemiologe und Gesundheitsexperte der SPD Karl Lauterbach fordert nicht weniger, als das System der Coronatestungen aus China zu übernehmen um per regelmäßigem Analabstrich bei Lehrern und Schülern der tödlichen Pandemie endlich Herr zu werden. Da Schnelltests und PCR- Testungen, durch ihre Ungenauigkeit, zunehmend in Verruf geraten sind, soll nun diese neue Testmethode endlich den Durchbruch in der Virusbekämpfung bringen.

Solch ein Analabstrich wird von betroffenen Personen meist als noch unangenehmer empfunden als die Probennahme aus Nase und Rachen. Mehr noch: sie ruft bei nicht wenigen Schamgefühle hervor.
Jedoch scheint ein solcher Analabstrich den Vorteil zu haben, dass damit selbst Personen mit nicht-symptomatischem Verlauf, das heißt einer Coronavirus-Infektion ohne Krankheitszeichen, identifiziert werden können.
Nach Angaben aus medizinischen Quellen überdauert der Keim im Darm länger als im Respirationstrakt und ist damit ebenfalls länger nachweisbar. Außerdem - so berichtet ein chinesisches Forscherteam - zeige sich besonders bei Kindern eine vermehrte Beteiligung des Magen-Darm-Traktes bei Infektion mit SARS-CoV-2.
Diskutiert wird, ob die anale Probenahme eine Möglichkeit ist, das Ende der Quarantäne-Bedingungen für Risiko-Personen und an sich bereits genesene Patienten zu bestimmen.
Ist die Teststäbchenspitze nach dem Herausziehen braun verfärbt, kann das schon als erster Hinweis für eine Infektion mit Corona gelten, selbst wenn Lehrer und Schüler symptomfrei sind.
Erst, wenn keinerlei Nachweise im Stuhl mehr möglich seien, könnte dann eine Freigabe von Quarantänemaßnahmen erteilt werden.
https://www.news.de/panorama/85589899...​

Allerdings gibt es trotz einiger Befürworter für diese Methoden auch Gegenstimmen in China, die bezweifeln, dass überhaupt eine vermehrte Ansteckung über den Fäces (Stuhl) möglich sei. Um die Frage zu klären, wie infektiös Patienten mit positivem Corona-Analabstrich-Test sein können, werden zusätzliche Untersuchungen notwendig sein, so das Fazit einer Studie aus 2020.

https://praxistipps.focus.de/corona-t...​



in satira veritas est!

Mehr anzeigen

9 Kommentare Sortiere nach
Lueckenpresse
Lueckenpresse 4 Monate her

Laut Klabauterbach greift C-19 das Hirn an. (Eigendiagnose?) Auf jeden Fall ist Covid damit laut der Zahnfee Klabauterbach fürn Arsch.
Warnung vor dem Warner: https://lueckenpresse.info/die....-akte-karl-lauterbac

0 0 Antworten
Lueckenpresse
Lueckenpresse 4 Monate her

Man sollte jedem der das fordert auf den Tisch scheißen, schön dünn mit viel Knoblauch.

1 0 Antworten
Lueckenpresse
Lueckenpresse 4 Monate her

Ich wäre für einen Hirnabstich (kein Tippfehler) bei jedem Politiker, der sich äußert. Ich wäre für die Wiedereinführung der Steinigung oder Kreuzigung.

2 0 Antworten
Gatekeeper
Gatekeeper 6 Monate her

sollten bei Karl Lauterbach einen Hirnabstrich machen

3 0 Antworten
Mora
Mora 5 Monate her

So man denn eines findet.

1 0 Antworten
Weiser
Weiser 7 Monate her

Findet sich niemand, diesen Karl unter zu pflügen?

1 0 Antworten
Mehr anzeigen

Als nächstes