watermark logo

KarlHilz-SpotanDemo 1.10.20 (3) - Volk soll nicht wissen, Kinder sterben an Masken

64 Aufrufe
ThomMaxx TV
ThomMaxx TV
21 Feb 2021

⁣"Wie viel Blutzoll ist für Bundeskanzler Angela Merkel und Ministerpräsident Markus Söder ausreichend, um den Masken-Wahnsinn zu beenden?" So der Text, auf dem Transparent eines Demonstranten, welcher sich am Abend des 1.10.20 spontan mit einigen anderen Menschen zu einer unangemeldeten Demonstration gegen das Tragen von Masken von Kindern auf dem Münchener Odeonsplatz trafen.
Die Antifa-Fotografen waren übrigens schneller am Platz, als die Polizei.
"Mittlerweile sind DREI Schul-Kinder, höchst wahrscheinlich (die Staatsanwaltschaft ermittelt bereits), wegen Masken-Zwang und der empfohlenen Tragezeit von Masken (Arbeitsschutzgesetz) gestorben", wie der Demo-Anmelder und pensionierte Polizist Karl Hilz am Platz mahnt.
Hilz weiter: "Söder will nicht, daß das Volk etwas über Umständer der 3 verstorbenen Kinder erfährt."

Mehr anzeigen


0 Bemerkungen Sortiere nach

Keine Kommentare gefunden